Beiträge

Was ist GPU?

Dies ist ein weiterführender Blog Beitrag zum Thema Shopware Global Produkt Update. Im Juli wurde dieses Projekt von Shopware gestartet.
Ziel dieses Projektes ist, das Mindset „Open Source“ nicht nur in der Software zu haben, sondern auch in der Transparenz mit der Community.
Damit will Shopware schon in einem früheren Status der Konzepte das Feedback der Community einholen, um Ihr Produkt genau an die Wünsche der Community anzupassen.
In diesem Blog Beitrag finden Sie alle Kategorien, die im Global Produkt Update vorgestellt werden, dabei geht es von Neuerungen über Konzepte bis zu Ankündigungen neuer Versionen.

Löschung von Regeln

Derzeit kann es zu Problemen führen, wenn Sie eine Regel vom neuen Shopware 6 Rules Builder löschen, die schon in Benutzung ist. Dieses Problem will Shopware wie bei anderen Entitys mit einer Warnung vor dem Löschen beheben.

Überarbeitung der Preisanzeige im Frontend

Shopware 6 nutzt zurzeit eine Anzeige Von – Bis für Preise. Dieses will Shopware nun ändern und immer den niedrigsten Preis ausgeben. Für die Berechnung des niedrigsten Preises nutzt Shopware die varianten Preise sowie die Mengenpreise. Da diese Änderung größere Breaks beinhalten, wird dieses Update frühestens mit der Shopware Version 6.4.0.0 kommen.

Des Weiteren wird es noch eine Zusatz Option geben, wodurch Shopware den besten Preis mit der geringsten Stückzahl ausrechnen soll oder nicht.

Wunschliste

In diesem GPU zeigte Shopware einen weiteren Stand zum neuen alten Feature die Wunschliste. Produkte in die Wunschliste hinzufügen soll aus dem Listing sowie aus der Detailseite und dem Warenkorb möglich sein.

Im Vergleich zu Shopware 5 hat die Wunschliste kein eigenes Layout, sondern nutzt das Listing Layout mit weiteren Features.

Aus der Wunschliste heraus soll es möglich sein, wenn das Produkt aktiv ist und verfügbar ist es direkt in den Warenkorb zu legen. Wenn das Produkt nicht verfügbar ist oder aktiv ist, wird man auf die Detailseite oder in das Listing zurückgeleitet.

Dokumente im Kundenkonto

Mit diesem Punkt erfüllt Shopware vielen Kunden, Shop Betreibern und Entwicklern einen großen Wunsch. Es wird bald möglich sein, für den Kunden die generierten Dokumente in seinem Kundenkonto anzuzeigen. Der Shop Betreiber wird entscheiden können, welche Dokumente im Kundenkonto des Kunden angezeigt werden sollen.

Filtereinstellungen

Wie Shopware es bereits beim letzten Mal angekündigt hatte, gibt es nun einige Designs zu den Einstellungen der Filtereinstellungen.
Die Filtereinstellungen werden auf jeder CMS-Seite verfügbar sein. Somit kann man überall bestimmen, was gefiltert werden darf.

Shopware Version 5.7.0

Die nächste Shopware 5 Version wurde nun auch angekündigt.
Welche Neuerungen und Änderungen kommen werden, wurde zwar noch nicht gesagt, aber wir dürfen gespannt sein. Die Shopware Version 5.7.0 wird die neuste PHP Version PHP 8.0 unterstützen und somit einige Code Probleme verursachen beim Updaten auf die Version.
Somit ist zu raten, dies erst mal auf einem Testserver durchzuführen.
Wir dürfen gespannt sein, was in der neusten Version hinzukommt.

Fazit

Durch das Shopware Global Produkt Update informiert Shopware die Community jeden Monat ausführlich. In diesem Monat wurden weniger Sachen als letzten Monat für das nächste Update angekündigt.

Wenn Sie den kompletten GPU sehen wollen, klicken Sie hier.