Shopware Costumer Journey

Onlineshopping mit Emotion für ein wahres Kundenerlebnis!

Wie machen Sie Ihren Einkaufsprozess unkompliziert und anreizend? Wie gestalten Sie Ihren Shop, sodass er für Ihre Besucher ein Erlebnis mit Ihrem Produkt bietet? Bieten Sie Ihren Kunden  eine spannende Customer Journey, denn das “im Laden rumstöbern” ist auch im Online-Shop sehr beliebt. Sie möchten sich bei Ihnen wohlfühlen und das Einkaufen mit einem positiven und realen Einkaufserlebnis verbinden. Damit geht einher, dass eine optimierte User Experience dafür sorgt, dass der Kunde sich voll und ganz auf das Einkaufen ohne Komplikationen konzentrieren kann. Das steigert den Umsatz und stellt eine emotionale Bindung zwischen dem Kunden und Ihrer Marke, die zum Wiederkommen bewegt. Shopware bietet Ihnen hierfür nun ein Tool zur Produktinszenierung.

Doch wie geht das? Wie muss man das strategisch angehen?

Emotionales Kundenerlebnis jetzt in 3D!

Machen Sie Ihre Produkte durch 3d-Visualisierungen greifbar! Gewinnen Sie das Vertrauen Ihres Kunde indem Sie Ihr Produkt in allen Facetten abbilden. Besonders Produkte, die viele Details haben werden durch eine 3-Dimensionale Darstellung greifbarer und erleichtern die Kaufentscheidung.

Shopware bietet hierzu einen 3D-Editor, der Ihre Produkte spannend in Szene setzt. Ein 3D-Modell hierfür zu entwickeln ist allerdings keine Laien-Arbeit. Hierbei bieten wir allerdings gerne unsere Unterstützung an – kontaktieren Sie uns.

Das neue Shopware-Universum

Was muss ein Shop-System bieten um für die Zukunft des Online-Handels gewappnet zu sein? Mit dieser Frage hat sich Shopware befasst. Ganz vorne in dieser Diskussion liegt das Thema Individualität, da sich die Automatisierung nur lohnt, wenn dadurch jedem einzelnen Kunden ein einzigartiges Produkterlebnis geboten werden kann.

Ganz nach dem Motto „API-first“ wird hier der Fokus auf eine optimierte Schnittstellen-Programmierung gelegt. Diese Grundlage langt nach einer kompletten Überarbeitung des Shopware-Systems auf den neuesten Stand der Technik. Angefangen bei der neuen und modernen Administrationsoberfläche, die auf Flexibilität im rasant ändernden Nutzerverhalten ausgelegt ist – hier ist der Nutzer im Zenit aller Entwicklungen. Ein Einkaufserlebnis ohnegleichen ist Voraussetzung für das umkämpfte E-Commerce-Umfeld.

Die drei Shopware-Checkliste für erfolgreiches E-Commerce

  • Automatisierung
  • Individualität
  • Erlebnis

Shopware Playground – die Spielwiese für Händler und Entwickler

Als Playground bezeichnet Shopware seine neue Entwicklung der Administrationsoberfläche, da sie mit den schier unendlichen Möglichkeiten einer großen Spielwiese anmutet. Shopbetreiber und Entwickler stehen zugleich ein Experimentierkasten mit höchst effizienten Ansätzen für alle möglichen Geschäftsmodelle zur Verfügung. Das, in Verbindung mit der modernen API, lässt es zu, dass man schnell eigene Ideen entwickeln und umsetzen kann.

Unsere Programmierer sind mit Shopware immer auf dem neuesten Stand. Somit sind wir in der Lage stetig neue Wege einzuschlagen und Möglichkeiten wahrzunehmen Projekte für unsere Kunden zeitgemäß und individuell zu entwickeln.

Neues Interface für den Shopbetreiber

Auch Sie als Shopbetreiber gehen in Sachen User Experience nicht zu kurz aus. Das User Interface der Administration ist so ausgelegt, dass alle administrativen Aufgaben sehr intuitiv und effizient erledigt werden können. Allerdings müssen Sie mit der breiten Auswahl an Individualisierungsmöglichkeiten ein gewisses Maß an Vorstellungskraft und Mut mitbrigen. Neue Ideen und Visionen für den E-Commerce werden in Zukunft zunehmend ausschlaggebend für den Erfolg in Ihrem Markt.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.