Online-Marketing Verlust

5 Marketing-Kennzeichen

Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, stecken viele Unternehmen einiges an Geld in Marketing-Aktivitäten. Doch um zu wissen ob Ihre Strategie und das Budget dafür passt, helfen Ihnen die passende KPIs.

1. Kosten pro Kontakt

Wie viele Interessenten sich für Ihre Produkte interessiert haben, zeigt Ihnen die Kennzahl Cost-per-Lead (CPL). Diese Kennzahl ist sehr wichtig, denn es ist leichter aus einem Interessenten einen Kunden zu gewinnen, als einen Fremden von dem Produkt zu überzeugen. Diese Marketing-Kennzahl sind noch weitere untergeordnet, beispielsweise wie Cost-per-Link (CPC) oder Cost-per-Sale (CPS). Diese Kennzahlen sollten auch weiter berücksichtigt werden.

2. Die Gewinne

Zu Erst sollten vorherige Kampagnen untersucht werden, um die Gewinne zu ermitteln, denn die Gewinne sind das Wichtigste an einer Marketingkampagne.

3. Die organische Suche

Ein Beweis, dass Ihre Webseite optimal SEO optimiert ist, sind die Interessenten, welche aufgrund eigener Suche auf Ihrer Webseite gestoßen sind. Die Webseite SEO fit zu machen, lohnt sich dafür, dass auch kein großer Aufwand betrieben werden muss, deswegen lohnt es sich auch die Webseite KPI zu optimieren.

4. Besucher durch Social-Media

Instagram, Twitter, Facebook oder LinkedIn – mindestens einer dieser Social-Media-Kanäle sollte ein Unternehmen bespielen, denn es ist wichtig zu wissen, woher Ihre Besucher kommen. Dies kann als Vorteil fungieren, da Sie einsehen können welche Besucher durch Social-Media kommen.

5. Das Verhältnis von Traffic zu Lead

Es ist wichtig für Sie zu wissen, welche Kampagnen funktioniert haben und woher welche Besucher auf Ihre Webseite gekommen sind. Wenn Ihr Traffic konstant oder steigend ist, aber Ihr Traffic-zu-Lead-Verhältnis niedrig oder fallend ist, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass auf der Seite etwas fehlt. Im Sinne der Optimierung der Conversion-Rate sollten Sie ihr Traffic-zu-Lead-Verhältnis verfolgen, um festzustellen, ob und wann eine Änderung des Textes, Designs und Formulars deiner Website erforderlich ist.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.